Hotel & Hospitality PDF Drucken

Im Hotelbetrieb ist der Einsatz einer passenden TK-Anlage unerlässlich.

Zimmertelefone werden an der Rezeption mit dem Check-in oder Check-out des Hotelgastes freigegeben oder gesperrt, die Gesprächsdatenerfassung ist im System voll integriert und wird automatisch gestartet.

Der Gast kann seine Mailbox aktivieren, Weckrufe eingeben, das Hotelpersonal nach seinem Bedarf erreichen und vieles mehr.

Dem Gast können analoge und/oder ISDN-Zugänge für Notebooks und andere mobile Geräte eingerichtet werden, daneben ist die Einrichtung von DSL-Zugängen oder W-LAN auf dem Zimmer möglich.

Das Zimmerpersonal kann den aktuellen Status eines Gästezimmers am Telefon eingeben.

Sämtliche Gast- und Zimmerdaten können Ihrem Frontoffice-System zugeführt werden, so dass alle Funktionen via PC abgefragt und gesteuert werden können. Unsere TK-Anlagen arbeiten mit sehr vielen Hotel-Software-Lösungen zusammen, zum Beispiel:

  • Citadel
  • Hotline
  • Micros-Fidelio
  • Protel
  • Tekowin

 

Spezielle Endgeräte für Ihre Gästezimmer sind ebenfalls verfügbar.

Sprechen Sie mit uns. Die Aastra (vormals Ericsson) BusinessPhone wird auch Sie und vor allem ihre Gäste überzeugen!

 
< zurück   weiter >
 
Kompetente Ansprechpartner stehen Ihnen unter der Servicenummer 02202 / 955 200 zur Verfügung.
 

 
   
  Startseite arrow Lösungen © 2005 COMCEPT