SIP für BusinessPhone PDF Drucken

Die SIP-basierte Telefonie revolutioniert die Geschäftskommunikation

Mit Version 9.0 führt Aastra SIP basierte Telefonie für die Aastra BusinessPhone Systeme ein. 

Die Konvergenz von Sprache und Daten mit der Nutzung einer Infrastruktur und eines gemeinsamen Netzes haben den Telekommunikationsmarkt nachhaltig verändert.

Sprache wird über das Datennetz übertragen und nutzt dort das Internetprotokoll (IP).

Das Session Initiation Protocol (SIP) ist ein Standard für den Verbindungsauf- und Abbau in IP-Netzen. Viele Systeme (Telekommunikationssysteme, Soft-PBX, ...) nutzen SIP bereits für die interne und externe Kommunikation. SIP-DECT bietet darüber hinaus die Möglichkeit mobile Sprachkommunikation auch an diesen Systemen zu nutzen.

Aastra hat sich als einer der ersten Hersteller den Herausforderungen des Marktes bezüglich offener Standards gestellt. Bei der Entwicklung unserer Produkte, diemassgeblich auf SIP setzen, sind die Erfahrungen aus jahrzehntelanger Entwicklung rund um das Thema Sprache und Daten eingeflossen. Die SIP-Telefone der Aastra 6700i-Familie sind der Beweis, dass Aastra dies gelungen ist. In ansprechendem Design bieten sie alles, was in der Kommunikation heute wichtig ist.

Alle SIP-Telefone der Aastra 6700i-Familie sind XML-browserfähig und bieten damit die Möglichkeit, die im SIP definierten Leistungsmerkmale erheblich zu erweitern. Ferner lassen sich die für die betrieblichen Abläufe notwendigen Serviceleistungen und -applikationen bedienen: Es öffnet sich ein nahezu unbegrenztes Potenzial, um die Telefone zu individualisieren sowie kundenspezifische Applikationen und Dienste im Display zu integrieren.

Ebenso lässt sich die Bedienung optimal an die eigenen Bedürfnisse anpassen, da die Belegung der Tasten individuell gestaltet werden kann. Die Telefone können sowohl Client als auch Server sein und ermöglichen eine XML-basierte Kommunikation in beiden Richtungen und zu jeder Zeit.

Die SIP-DECT Technologie bringt mobilen Komfort in VoIPNetze.

Es basiert auf zwei Technologien:

  • Voice over IP (VoIP): Sprache wird über das IP-Datennetz bis zur IP-Basisstation transportiert
  • DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunications): Bewährte Technologie zum Transport der Sprache von der IP-Basisstation bis zum Mobilteil über die Luft

Damit ist es möglich, flächendeckende, multizellulare DECTFunknetze dort zu installieren, wo Datenleitungen existieren. Das kann auch in entfernten Unternehmensteilen sein, die beispielsweise über Virtual Private Network (VPN) vernetzt sind.

SIP Systemtelefone:

Aastra 6730i

Aastra 6731i

Aastra 6753i (53i)

Aastra 6755i (55i)

Aastra 6757i (57i)

 

 
< zurück   weiter >
 
Kompetente Ansprechpartner stehen Ihnen unter der Servicenummer 02202 / 955 200 zur Verfügung.
 

 
   
  Startseite arrow Telefonanlagen arrow Aastra BusinessPhone arrow SIP für BusinessPhone © 2005 COMCEPT